Sing a Song
Zuordnungs-Editor
Um den Zuordnungs-Editor anzuzeigen, müssen Sie in der Player Ansicht das Konfigurationmenu öffnen und den Menupunkt wählen.

Die Songtexte werden im Filesystem der Sing a Song App gespeichert. Diese Files werden den Songs zugeordnet. Mit Hilfe des Songtitels versucht Sing a Song diese Files automatisch den Songs zu zuordnen. Bei dieser automatischen Zuordnung können natürlich, durch unterschiedliche Schreibweisen etc. Fehler entstehen.

Standardmäßig wird der Name des Files aus SongInterpret-SongTitle-FileVersion gebildet. FileVersion ist dabei einfach eine laufende Nummer. Diese wird z.B. beim Bearbeiten des Songtexts im Songtext-Editor erhöht.

Mit dem Zuordnungs-Editor kann diese Zuordnung geändert oder gelöscht werden. In der Ansicht werden alle vorhandenen Songtext-Files angezeigt. Unterhalb der Titelzeile wird der Song angezeigt für den die Zuordnung zu einem Songtext verändert werden soll. In dem Beispiel rechts wird die Zuordnung des Songtextes des Song Get Lucky bearbeitet. Gleichzeitig ist die aktuelle Zordung durch die Auswahl in der Tabelle erkenntlich.

Änderung der Zuordnung

Um einen anderen Songtext File einem Song zu zuordnen muss einfach auf den Namen des anderen Files getippt werden. Nach der Bestätigung der Änderungsabfrage wird der File dem Song zugeordnet.

Löschen der Zuordnung

Um eine existierende Zuordnung zu löschen, muss einfach auf den aktuell zugeordneten und markierten File getippt werden. Nach Bestätigung der Abfrage wird die Zuordnung gelöscht.

Löschen ungenutzter Files

Um ungenutzte Files aus dem Sing a Song Filesystem zu löschen, muss auf die Taste in der Titelzeile rechts getippt werden. Alle ungenutzten Files werden mit einer Taste auf der linken Seite markiert. Durch Tippen auf diese Taste wird eine Taste auf der rechten Seite gezeigt. Durch Tippen auf diese Delete Taste wird der File gelöscht.

Zum Beenden der Bearbeitung muss in der Titelzeile auf die Taste getippt werden.